Regelschmerz treten ... ">
FrauenApotheke24.de
http://www.frauenapotheke24.de
info@frauenapotheke24.de
Tel. +49 (3606) 554370



Regelschmerzen

Neben dem direkten Regelschmerz treten oft unangenehme Krämpfe auf, die sehr schmerzhaft sein können. Aber in der Selbstmedikation gibt es gute Möglichkeiten, diese Beschwerden zu behandeln.

In der Fachsprache wird der Regelschmerz als Dysmenorrhö bezeichnet. Bis heute gibt es keine allgemeingültige Strategie gegen den Regelschmerz. Dennoch ist es nicht erforderlich, das man sich den unangenehmen Begleitsymptomen der Regelblutung hingibt.

Ibuhexal 2% Kindersaft Susp.z.einnehmen 100 ml

Anbieter: HEXAL AG

Regelschmerzen,Fieber

Ibuprofen-ct Akut Filmtabletten 50 St

Anbieter: CT Arzneimittel GmbH

Regelschmerzen,Fieber

Naproxen Aristo 500 Mg Tabletten 20 St

Anbieter: Aristo Pharma GmbH

Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans),Weichteilrheumatismus (schmerzhafte Veränderungen z.B. an Sehnen, Sehnenscheiden, Bändern etc.),Schmerzhafte Schwellungen oder Entzündungen nach Verletzungen,Leichte bis mäßig starke Schmerzen, wie:,

Katadolon Kindersuppositorien 10 St

Anbieter: AWD.pharma GmbH & Co. KG

Tumorschmerzen,

Aktren Ueberzogene Tabletten 50 St

Anbieter: Bayer Vital GmbH

Regelschmerzen,Fieber

Optipyrin Suppositorien 50 St

Anbieter: Dr. R. Pfleger GmbH

Zahnschmerzen,

Copyrkal Tabletten 20 St

Anbieter: Berlin-Chemie AG

Regelschmerzen

Ass-ct 500 Mg Tabletten 30 St

Anbieter: CT Arzneimittel GmbH

sofort lieferbar

Naturheilkunde

Regelschmerzen können in unterschiedlicher Stärke und Dauer auftreten. Ausgelöst durch den Schmerzbotenstoff Prostaglandin, der dafür sorgt, dass die Gebärmutter sich zusammenzieht und so die überflüssige Schleimhaut abstößt. Regelschmerzen können ganz schön lästig und unangenehm sein. Die Naturheilkunde kann zur Behandlung von Periodenschmerz hilfreich eingesetzt werden und zur schnellen Schmerzlinderung beitragen.