FrauenApotheke24.de
http://www.frauenapotheke24.de
info@frauenapotheke24.de
Tel. +49 (3606) 554370



Nagelpilz

Bei Pilzinfektion, insbesondere bei einem Nagelpilz, werden oft Cremes und Salben verwendet. Sie wirken pilzabtötend oder pilzhemmend. Folgende Wirkstoffgruppen werden bei dem Nagelpilz angewendet:

Sempera Kapseln 30 St

Anbieter: Kohlpharma GmbH

Fußpilz,

Flucoderm Kapseln 50 Mg 20 St

Anbieter: Dermapharm AG Arzneimittel

Hautflechte durch Kleienpilz (Pityriasis versicolor),

Amorolfin Al 5% Wirkstoffhaltiger Nagellack 3 ml

Anbieter: ALIUD Pharma GmbH

zurzeit nicht lieferbar

Fluconazol Ratiopharm 150 Mg Hartkapseln 1 St

Anbieter: ratiopharm GmbH

Fußpilz,

Canesten Extra Nagelset Salbe 1 St

Anbieter: Bayer Vital GmbH

sofort lieferbar

Itraconazol Stada 100 Mg Hartkapseln 15 St

Anbieter: STADApharm GmbH

Pilzinfektion an den Handflächen,

Ciclopirox Winthrop Nagellack 1.5 g

Anbieter: Winthrop Arzneimittel GmbH

sofort lieferbar

Nagelpilz

Der Nagelpilz wird durch Dermatophyten (Fadenpilze) oder auch Hefepilze ausgelöst.

Symptome:
  • Gelbfärbung der Nägel
  • es kommt zu einer Absplitterung des Nagels
  • zu Beginn eine verstärkte Verhornung
  • auch eine Nagelablösung ist möglich
Zur Behandlung setzt man Breitband-Antimykotika ein. Dabei wird darauf geachtet, das sie tief genug in die Nagelschicht eindringen können.

Tipps:
  • bei Fußnägelbefall sollten keine Schuhe oder Socken getragen werden, die ein feuchtes Klima begünstigen
  • Vermeidung von Tätigkeiten, die den Nagel aufweichen können
  • Nagelhäutchen nicht verletzen, es dient zum Schutz von Infektionen von außen
  • eine ausgewogene Ernährung für ein gutes Nagelwachstum
  • regelmäßige und schonende Nagelpflege
  • vermeiden von Nikotin